Evangelische Jugend Pfalz in der Metropolregion

20. Februar 2018

Team aus Haßloch siegt bei LandesKonfiCup

Spannendes Turnier unter Konfirmandinnen und Konfirmanden aus der ganzen Pfalz in Kaiserslautern

Team Haßloch, Platz 1

Team Römerberg; Fairste Mannschaft

Team Thaleischweiler, Platz 2

Das jährlich stattfindende Fußballturnier unter Pfälzer Konfis fand in diesem Jahr vergangenen Sonntag, den 18. Februar 2018, in Kaiserslautern statt. Die Siegermannschaften der DekanatsKonfiCups aus 10 Dekanaten der Evangelischen Kirche der Pfalz traten in Kaiserslautern zum Landesfinale 2018 an. Spannende Spiele sowie Schlachtenbummler sorgten für die Gemeinschaft und Atmosphäre, die typisch ist für den LandesKonfiCup. 

Den LandesKonfiCup 2018 wie auch das damit verbundene "Ticket" für den BundesKonfiCup am 19. Mai 2018 in Köln konnten die Haßlocher mit nach Hause nehmen. 

Auch dieses Jahr war das Endspiel an Spannung kaum zu überbieten, was das knappe Ergebnis von 1:0 für Haßloch zeigt, das gegen das Team aus Thaleischweiler angetreten ist. So vergaben die Thaleischweiler in der letzen Minute einen Freistoß und mit dem Schlusspfiff schossen sie den Ball an die Latte. Das Spiel war jederzeit gleichauf, Thaleischweiler musste sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben. Aber auch die weiteren Spiele zeigten wiederholt, dass die Wahl, das Turnier im Futsal-Modus auszutragen eine gute Entscheidung war. Technisch gute Mannschaften wie Asselheim, Kirkel-Neuhäusel und Mehlingen zeigten dies. So konnte Asselheim den dritten und Kirkel-Neuhäsel den vierten Platz belegen. 

Im Zuschauerentscheid wurde die Mannschaft aus Römerberg, die den 7. Platz belegte, zur fairsten Mannschaft gewählt. 

Die besten Fans kamen aus Sicht der Zuschauer aus Altrip-Friesenheim.

Ausrichter des LandesKonfiCups ist das Landesjugendpfarramt der Evangelischen Kirche der Pfalz. Teilnahmeberechtigt sind die jeweiligen Gewinner des DekanatsKonfiCups. Der Gewinner ist berechtigt am BundesKonfiCup in Köln teilzunehmen, der in diesem am Jahr am 19. Mai in Köln im Rahmen des Pokalendspiels der Frauen stattfindet.