Evangelische Jugend Pfalz in der Metropolregion

30. November 2016

Neuer, frischer Look für bewährte Qualität der Evangelischen Jugend der Pfalz

Relaunch des Logo und Corporate Design fürs Landesjugendpfarramt und die Jugendzentralstellen

Eine Überarbeitung des Logos war fällig geworden und auch das Corporate Design der Publikationen war zuletzt zugegebenermaßen nicht mehr topaktuell. Vor allem aber gab es bis gestern immer noch unterschiedliche Designs und Formate in den Jugendzentralen und den Stadtjugendpfarrämtern.

Damit ist jetzt Schluss: Ab sofort firmiert die Evangelische Jugend Pfalz als „Dachmarke“ der gesamten landeskirchlichen Jugendarbeit. Und nicht nur das Logo wird einheitlich benutzt, viel augenfälliger werden die zukünftigen Publikationen (Flyer, Programme, Karten etc.) des Landesjugendpfarramts und aller Zentralstellen im einheitlichen Layout herausstechen. Mit diesem Corporate Design, das auch unsere Haltung – unsere Corporate Identity – spiegelt, werden wir im gesamten Gebiet der pfälzischen Landeskirche auftreten. 

Dafür entwarf die Agentur jugendliche, moderne Formate, die sich sehen lassen können und in Erinnerung bleiben werden. In fröhlichem, lebensbejahendem Orange in Zusammenspiel mit frischem, innovativem Türkis signalisiert das Logo unsere Hauptpersonen: die Kinder und Jugendlichen. Die Bildmarke des Kugelkreuzes wurde bewusst beibehalten als Symbol der Zusammengehörigkeit mit der Evangelischen Jugend in der gesamten Bundesrepublik. Die Formen und Formate des Designs kommen unkonventionell daher und deuten in ihren Variationen die Vielseitigkeit der Evangelischen Jugend Pfalz, aber auch die bewusste Parteinahme für ein gelingendes Aufwachsen in unserer Gesellschaft an.

Das Logo und Corporate Design wurde umgesetzt durch die Agentur MAGENTA in Mannheim.